Diskussion um “Eine Schule aller Schulen”

14 / 11 / 2017

Die 4. Design Biennale Istanbul fand vom 22. September – 4. November 2018 in Istanbul statt. Der Kurator der Biennale Jan Boelen und Alper Derinboğaz besprachen “Eine Schule aller Schulen” an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität Istanbul.

“Eine Schule aller Schulen” ist eine Multi-Plattform Biennale, die eine Vielzahl von Bildungsstrategien gebrauchen, testen und überarbeiten wird, um über die Rolle von Design, Wissen und globaler Verbundenheit im Istanbul von Heute und über Istanbul hinweg zu reflektieren. (IKSV)

Jan Bohlen eröffnete die Diskussion zur idealen Designausbildung. Er sagte, dass sich die Designausbildung auf eine bestimmte Zukunft überall auf der Welt konzentrieren muss. Design richtet sich immer dahin, wohin wir hin wollen.

Please resize your browser