Emotional States
Category
Ausstellung
Date
2017
Location
Istanbul, Türkei
Design
SALON - Alper Derinbogaz
Team

Thibault Jalby, Tevfik Saygın Özcan, Selami Gündüzeri, Melis Ekizce, Tugce Pinar, Ömer Kanıpak, Enise Burcu Derinboğaz

Kuratorin
Ebru Yetişkin

In der Vergangenheit halfen Gefühle, Menschen und Tiere zu überleben und sich zu vermehren. Sie haben sich allerdings entwickelt und vermehrt aufgrund komplexer Probleme der modernen Welt. Heutzutage sind unsere Gehirne bewusst durch Politik, Shopping und Medien getrübt. Wir klammern uns an die sozialen Medien in der Hoffnung, unsere Zukunftsängste zu lindern. Es wird immer schwieriger, sich zu konzentrieren, Entscheidungen zu treffen, etwas zu bewerkstelligen und sich zufrieden zu fühlen. Mit der Beschleunigung des Nachrichtenflusses, der Schocks, der Meta in unseren persönlichen News-Feeds schwindet auch der Umfang des Bewusstseins. Die Geschwindigkeit dieses Stroms, die Geschwindigkeit der Wirtschaft, entspricht nicht der Geschwindigkeit unserer Geisteszustände. Dies zeigt sich in unseren emotionalen Reaktionen. Wir alle leiden daran, was wir nicht wissen, was wir verpassen.

Heutzutage haben aus einer Vielzahl Gefühlslagen, GLÜCKSELİGKEİT und LİEBE einige Eigenschaften gemeinsam. Die eigentliche Frage bezüglich des Lebenszwecks dreht sich um diese beiden Gefühle. Die Frage lautet also … Was macht Menschen glücklich?

Zeit & Verbundenheit als Hauptkonzepte auf dem Weg zu Glückseligkeit und Liebe. Es gibt eine Sache, die Glückseligkeit und Liebe gemeinsam haben. Verbundenheit. Verbunden sein zu anderen Menschen, verbunden sein zu Tieren, zur Umwelt, Glaubenssätzen, Werten, zum Universum; kurz gesagt, verbunden sein zum Leben! Diese Gefühle haben sich mit der Zeit entwickelt.

19 DAYS OF EMOTIONAL STATES fokussiert sich auf die zeitliche Dimension der Gefühle. Dies simuliert die Dauer der Verbindungen als die Essenz dessen, was uns menschlich macht und sozialisiert, indem Kristalle mit mehreren Formationen verwendet werden.

RECOMMENDED PROJECT
Please resize your browser