Autobahn-Krankenhaus
Category
Öffentlich
Date
2015
Location
Istanbul, Türkei
Design
SALON - Alper Derinbogaz
Team

Ozan Balcık, Ileana Balan

Auftraggeber
Memorial Health Group

Ataköy Kranken- und Gesundheitspflege ist ein Privatkrankenhaus mit einer Fläche von 28.000 Quadratmetern im Stadtteil Ataköy in Istanbul. Die Projektanlage befindet sich zwischen einer vielbefahrenen Schnellstrasse und einer Wohngegend. Das S-förmige Projekt agiert als eine Barriere zur Schnellstrasse und schafft gleichzeitig zwei Haupteingänge und zwei sekundäre Eingänge, die den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr innerhalb des Krankenhausanlage organisieren.

Die Situation des „dazwischen seins“ wird an den beiden Hauptfassaden des Projekts betont. Die der Schnellstraße zugewandte Fassade ist als Doppelfassade konzipiert worden und bietet Patienten eine temperaturkontrollierte Zone als auch Schutz gegen Verkehrslärm. Diese Fassade spiegelt High Tech als Teil der Unternehmensidentität der Memorial Health Gruppe wider und ist ganz leicht von der Schnellstrasse sichtbar. Währenddessen hat die andere Fassade ein offeneres und grüneres Erscheinungsbild mit Balkonen mit Blick auf den Hinterhof und den Wohnbezirk. Sie schafft eine einladende Atmosphäre für Patienten, die sich dem Haupteingang zuwenden.

RECOMMENDED PROJECT
Please resize your browser